Arme Hunde Seelen aus Rumänien

Luna

DRINGENDER NOTFALL!

LUNA MUSS WEG UND BRAUCHT GANZ DRINGEND EIN NEUES ZUHAUSE!

Herdenschutzhündin Luna lebt derzeit noch auf einem Bauernhof in Niederösterreich. Ihr Herrchen ist vor einiger Zeit verstorben – wie sehr Luna noch trauert, sieht man sofort: Ihr Lieblingsplatz steht vor der Urne ihres verstorbenen Herrchens.

Leider hat niemand mehr Zeit für sie, alle Tiere, bis auf 2 Ponys. wurden schon verkauft und Luna fristet auf einem alten Getreidespeicher ganz alleine ihr Dasein.

Ihr Herrchen hatte früher mit ihr immer viel unternommen und sie war rund um die Uhr bei ihm. Jetzt darf sie ab und zu in den Hof und wird spazieren geführt, aber das ist eindeutig zu wenig und ganz sicher kein lebenswertes Leben für einen Hund.

Luna liebt Menschen und Kinder. Besuch empfängt sie freudig wedelnd und legt sich sofort entspannt und glückselig hin. Sie genießt es so, dann einmal nicht alleine zu sein.

Mit Kindern ist sie aufgewachsen und kennt und liebt sie. Auch Pferde, Ziegen oder Schafe kennt sie. Mit Hühnern oder Enten würde sie gern spielen, sie aber nie verletzen.

Einzig Artgenossen mag Luna nicht.

Für Luna suchen wir ausschließlich verantwortungsvolle Menschen mit langjähriger Herdenschutzerfahrung, die Luna als Einzelhund halten können.

Sehr gerne mit Schafen, Pferden oder Ziegen, mit Haus und einem sicher eingezäunten Garten in ländlicher Umgebung.

Name: LunaRasse: HSH-Mix

Alter: geboren ca 2017

Schulterhöhe: ca 80-85 cm

Gewicht: ca 40 kg

Info & Adoption:

adoption.armehundeseelen@gmail.com

office@armehundeseelen.com

Name: Luna
Geschlecht: Hündin
Alter: geb. 2017
Gewicht: 40kg
Größe: 80-85cm
Kastriert: Ja
Geimpft: Ja
Gechipt: Ja
Kinderfreundlich* (ab 12 Jahren): Ja
Verträglich mit Artgenossen: Nein
Verträglich mit Katzen**: k.A.
Stubenrein: k.A.
Aufenthalt: Pflegestelle (AT)

Die Beschreibung des Hundes basiert auf den Beobachtungen, die im Shelter bzw. auf der Pflegestelle gemacht wurden. Charakter und Wesen des Hundes könnten sich unter Umständen in einer neuen Umgebung verändern.
Das Alter basiert auf der Einschätzung unseres Tierarztes und kann in der Regel nicht exakt bestimmt werden. Größe und Gewicht werden ebenfalls geschätzt.
*) Kinder sollten schon älter sein und den Umgang mit Hunden kennen. Hund und Kind bitte nie unbeaufsichtigt alleine lassen.
**) Grundsätzlich kann die Katzenverträglichkeit auf Anfrage getestet werden.

Weitere Fotos von Luna:


Anfrage zum Hund Luna

Interessierst du dich für eine Patenschaft oder eine Adoption von Luna oder kannst du Luna einen Pflegeplatz bieten? Dann schreib uns bitte eine Nachricht über das Kontaktformular:

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung