Unsere Hunde

Dein Traumhund?

Oliver

Unser Olli, ein Akita-Mix-Rüde, hat sich in Windeseile auf seiner Pflegestelle von einem verschreckten Fellknäul zu einem lebenslustigen und neugierigen Hundemann entwickelt.
Die stolze Pflegemama ist begeistert von Olivers hoher Auffassungsgabe. Oliver löst jedes Denkspiel in Windeseile, Kommandos lernt er mit Leichtigkeit und er geht toll an der lockeren Leine.
Oliver hat einen ruhigen und ausgeglichenen Grundcharakter und kann mit seiner Hundefreundin schon einige Stunden alleine bleiben. Trotzdem ist er natürlich noch ein sehr verspielter Junghund, bei dem manchmal die Pferde durchgehen und er sich auspowern muss. Auch knabbert er leidenschaftlich gern an seinem Kauspielzeug oder an Holzstücken.
Olli hat auf seiner Pflegestelle täglich Kontakt zu anderen Hunden, mit denen er sich problemlos versteht. Hier zeigt er immer perfektes Sozialverhalten. Oliver hat neben Kuscheln und Kraulen das Bürsten als seine neue Leidenschaft entdeckt.
Für unseren Traumjungen mit den schönsten bernsteinfarbenen Augen der Welt suchen wir zeitlich unabhängige Menschen, die Spaß an der Arbeit mit Hunden haben und einen vierbeinigen Begleiter suchen, der Freude an der Arbeit mit seinen Menschen hat. Oliver wäre sicher ein begeisterter Mantrailer oder begabt in der Suchhundeausbildung. Für einen vorhandenen Hund wäre Oliver sicher toller Kumpel und ein lieber Spielkamerad.
Oliver wartet sehnsüchtig auf sein Für-immer-Zuhause und freut sich auf Besuch in 2483 Ebreichsdorf in Niederösterreich!

Geburtsdatum

01.09.2022

Geschlecht

Rüde

Rasse

Akita Inu Mischling

Größe

60 cm

Gewicht

30 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen

Ja

Besondere Merkmale

Kennt das Gehen an der Leine, für Wohnung geeinget, braucht Garten/Grundstück

Aufenthalt

Pflegestelle (AT)

Gesundheit

Kastriert, Geimpft, Gechipt, Entwurmt / Entfloht, Mittelmeerkrankheiten (Snap 4Dx Test*), Tierarztcheck, EU-Heimtierausweis

Patenschaft

Noch keine Patenschaft

Adoption

Du möchtest wissen, wie genau eine Adoption abläuft und welche Vorraussetzungen es gibt?

Pflegestellen

Pflegestellen nehmen vorübergehend einen Hund auf und geben ihm bis zur endgültigen Vermittlung ein Zuhause.

Patenschaften

Patenschaften sind eine gute Möglichkeit einem Hund in Not zu helfen, wenn man ihn selbst nicht bei sich aufnehmen kann.

Spenden

Wir sind auf Unterstützung und finanzielle Hilfe angewiesen, um unsere Hunde in Nasaud versorgen zu können.

*) Die Beschreibung des Hundes basiert auf den Beobachtungen, die im Shelter bzw. auf der Pflegestelle gemacht wurden. Charakter und Wesen des Hundes könnten sich unter Umständen in einer neuen Umgebung verändern.
*) Das Alter basiert auf der Einschätzung unseres Tierarztes und kann in der Regel nicht exakt bestimmt werden, da die Tiere ohne Impfpass anonym abgegeben oder gefunden wurden. Größe und Gewicht werden ebenfalls geschätzt.
*) Kinder müssen 12 Jahre alt sein und den Umgang mit Hunden kennen. Hund und Kind bitte nie unbeaufsichtigt alleine lassen.

Telefonische Anfragen:
Montag bis Samstag von 14:00–18:00 Uhr oder schreiben Sie uns eine Mail mit einer aussagekräftigen Bewerbung samt Telefonnummer und wir rufen Sie verlässlich zurück.

Anfragen ohne Telefonnummer und unvollständigem Namen werden NICHT bearbeitet.

Du hast Interesse?

Du hast Interesse an diesem Hund? Bitte fülle unseren Fragebogen aus und sende diesen gemeinsam mit dem Anfrageformular ab. Wir werden uns so schnell wie möglich um die Bearbeitung kümmern und melden uns danach telefonisch.