Arme Hunde Seelen aus Rumänien

Patenschaften

PATENSCHAFTEN sind eine gute Möglichkeit für Menschen, die einem Hund in Not helfen wollen, aber nicht die Möglichkeit haben, ihn bei sich Zuhause aufzunehmen.
Mit deiner PATENSCHAFT werden Tierarztkosten, Futter und die Gehälter des Pflegepersonals im Tierheim abgedeckt.

Durch Übernahme einer Patenschaft kann die Zukunft eines Hundes
bis zur endgültigen Vermittlung gesichert werden!

Und wie funktioniert’s:

Es können auch TEILPATENSCHAFTEN übernommen werden.
Patenschaften können jederzeit gekündigt werden.
Wenn der ausgewählte Schützling ein neues Zuhause gefunden hat kann die Patenschaft auf einen anderen Schützling übertragen werden. Dazu werden wir per email Kontakt aufnehmen.

V I E L E N   D A N K
F Ü R  D E I N E  U N T E R S T Ü T Z U N G !

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung